Other articles


  1. iOS – nützliche Informationen

    Im Grunde ist iOS das Betriebssystem, welches von Apple für seine unterschiedlichen Produkte bereitgestellt wird. So könnt ihr mit diesem System auch erst eure iPhones oder Tablets von Apple ideal nutzen. Was ihr bei iOS generell beachten müsst, möchte euch Soft-Ware.de einmal vorstellen:

    Je nachdem, ob ihr das Betriebssystem für eurer iPhone oder eurer iPad nutzt, hat Apple einige kleine Konfigurationen vorgenommen. Somit erhaltet ihr immer eine perfekte Darstellung von euren Apps, Einstellungen oder von den optischen Anwendungen an sich. Außerdem soll die Benutzeroberfläche von Apple von euch immer einfach zu bedienen und zu erweitern sein. Hierfür bietet Apple auch je nach mobilem Endgerät unterschiedliche Erweiterungs- und Download-Lösungen an

    Wenn ihr Fragen zu eurem iPhone, iPad oder dem Betriebssystem iOS an sich habt, könnt ihr euch natürlich auch jederzeit an den Kundensupport von Apple wenden. Dieser kann euch gerade bei Download-Schwierigkeiten oder bei Verbindungsproblemen behilflich sein. Auch wenn einmal ein technischer Defekt vorliegen sollte, könnt ihr den Reparatur-Ablauf und Zeitraum bei dem telefonischen Kundendienst von Apple erfragen.

    Wir von Soft-Ware.de sorgen dafür, dass ihr nicht zu kurz kommt und stellen euch stets Informationen, die up to date sind, zur Verfügung. Wenn es Fragen oder Unklarheiten gibt, wendet euch einfach an unser Team und wir antworten stets kompetent.

    read more
  2. Handytarife – nützliche Informationen

    Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Handytarifen von verschiedenen Mobilfunkanbietern zu entdecken. Meist müsst ihr nur eine monatliche Gebühr für verschiedene Leistungen an euren Mobilfunkanbieter entrichten. Die bekanntesten Bestandteile eines modernen Handytarifs sind die Flatrates. Diese gelten entweder einzeln oder kombiniert für eine Telefonie, eine Internet-Nutzung oder einen SMS-Versand. Somit könnt ihr bei einem Handytarif immer genau das Leistungsspektrum erhalten, welches ihr wirklich benötigt. Jedoch solltet ihr, wenn ihr viel im Ausland unterwegs seid, aufpassen, dass auch eine bestimmte Minutenanzahl für eine Auslandstelefonie integriert sind.

    Denn ansonsten kann auch ein Allnet Flat Handytarif zu einer echten Kostenfalle werden. Generell könnt ihr aber immer einen passenden Tarif für eine berufliche oder gewerbliche Nutzung finden. Hier gibt es bereits von Anbietern, wie mobilcom debitel oder 1und1, die passenden Tarife. Schaut euch also gut um und nutzt am besten auch bei der Suche nach einem geeigneten Handytarif einen Online Handytarife Vergleiche. Portale, wie zum Beispiel www.handytarifevergleich.de können euch bei der Suche nach einem gewinnbringenden Mobilfunkanbieter sehr behilflich sein.

    Der Vergleich ist bei diesen Seiten kostenlos und schon nach wenigen Klicks abgeschlossen. Zudem könnt ihr nicht nur einfach die Konditionen der einzelnen Anbieter miteinander vergleichen. Auch die Bewertungen von den bisherigen Kunden könnt ihr zu den jeweiligen Tarifen einsehen. Je mehr Informationen ihr euch zu eurem persönlichen Handytarif einholt, desto besser seid ihr mit diesem auch im Anschluss versorgt.

    Schaut direkt bei Soft-Ware.de vorbei und informiert euch ausführlich über die Angebotspalette, die wir euch in Form von Content zur Verfügung stellen. Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch natürlich auch jederzeit an unser Team wenden, das mit Sicherheit Rede und Antwort steht, ganz gleich, was euch aktuell bewegt.

    read more
  3. Handyvertrag – nützliche Informationen

    Handyvertrag VergleichIhr seid auf der Suche nach einem geeigneten Handyvertrag? Dann solltet ihr in jedem Fall die verschiedenen Anbieter auf dem Markt durch einen Online Handyvertrag Vergleich auf ihre jeweiligen Konditionen hin überprüfen. Das bietet euch den Vorteil, dass ihr schnell und unkompliziert den besten Mobilfunkanbieter für euch auswählen könnt und ihr einen Vertrag abgestimmt auf eure Bedürfnisse erhaltet. Besonders wichtig bei einem Handyvertrag sind auch der Tarif und das dementsprechende Leistungsspektrum. Wollt Ihr also einen Vertrag mit einem dazugehörigen Smartphone und einer umfangreichen Flatrate?

    Oder habt ihr eher wenige Ansprüche und seit schon mit einer paar Freiminuten im Monat zufrieden? Ihr solltet euch also in jedem Fall vor einem Vertragsabschluss Gedanken darübermachen, welche Anforderungen und Bedürfnisse eurer persönlicher Handyvertrag erfüllen muss. Erst dann könnt ihr auch langfristig mit eurem Handyvertrag zufrieden sein. Im Allgemeinen jedoch haben Handyverträge bestimmte Laufzeiten und Kündigungsmodalitäten, welche ihr berücksichtigen müsst. Wenn ihr also in einem Online Vergleich einen günstigeren Anbieter findet solltet, solltet ihr explizit in euren bestehenden Handyvertrag schauen und entsprechend kündigen.

    Auch die Fristen sind hier sehr wichtig. Schließlich wollt Ihr bei einem Wechsel einen nahtlosen Übergang haben und keine Leistungseinbußen oder Zuzahlungen bekommen. Wer sich hier schon rechtzeitig informiert, kann sich also großen Ärger ersparen. Zudem solltet ihr bei euren neuen Vertrag auch überlegen, ob sich eine gesonderte Handyversicherung für euch lohnt. Denn gerade wenn ihr bei einem neuen Anbieter ein sehr aktuelles Smartphone auswählt, kann eine eventuelle Reparatur zu hohen Kosten führen. Hier könnt ihr dem aber mit einer lückenlosen Versicherung gezielt vorbeugen. Lediglich eine monatliche Gebühr von gerade mal etwa 5 Euro wird bei den meisten Anbietern für eine Handyversicherung verlangt. Dafür bekommt ihr nicht nur einen lückenlosen Schutz, sondern vor allem auch ein Ersatzgerät für eine Reparatur-Zeit gestellt.

    Des Weiteren solltet ihr bei einem Abschluss eines neuen Handyvertrags auch darauf achten, ob verschiedene Extra-Funktionen oder Dienst enthalten sind. Oft sind nämlich Streaming-Dienste wie Deezer in einem Vertrag zu finden, welche nur meist drei Monate hinweg kostenlos genutzt werden können. Nach Ablauf dieser Zeit müsst ihr diese Dienste dann gesondert, wenn ihr sie nicht benötigt, bei eurem Anbieter kündigen, sonst können natürlich weitere Kosten entstehen.

    Bei Soft-Ware.de seid ihr stets optimal aufgehoben, wenn es darum geht, euch näher mit dem Angebot rund um Handyverträge im Internet zu beschäftigen. Unsere im Jahre 1999 gegründete Webseite konzentrierte sich zunächst darauf, hochwertige Inhalte aller Art aus dem Bereich Software bereitzustellen – mitsamt Angeboten. Über die Jahre hinweg hat sich der Content jedoch zum Teil sehr drastisch geändert. Inzwischen sind wir ein reiner Bloganbieter, der nicht mehr nur über Programme aller Art, sondern auch über elektronische Trend Medien berichtet. Unser Angebot ist für euch natürlich komplett kostenlos.

    read more